Chat with us, powered by LiveChat

Fragen und Antworten zum Dunkelretreat

Wird mein Zimmer saubergemacht zwischendurch?

Ja. Dein Zimmer, Bad und WC wird, auf Wunsch, regelmäßig sauber gemacht. Manche Gäste wünschen sich während ihres Dunkelretreats ganz ungestört zu bleiben oder nur ab und zu unsere Reinigungsfee in ihr Zimmer zu lassen. All diese Wünsche kannst du ganz individuell mit uns absprechen.

Kommt ihr mit dem Essen/Smoothie oder Tee in mein Zimmer?

Das Essen wird außerhalb hingestellt,, wir kommen nicht direkt in dein Zimmer rein, denn wir möchten deinen Prozess nicht unnötig stören. Jedes Zimmer hat auf dem Flur einen eigenen Platz, an dem die Verpflegung abgestellt wird. Wir läuten mit einer Handglocke auf dem Flur, sobald wir alles abgestellt haben. Dann kannst du dir dann dein Essen und Trinken jederzeit in deinen Raum holen.

Was passiert falls ich unbedingt sofort mit jemand sprechen möchte?

Wir sind 24 Stunden für dich da. Es gibt eine Notfallklingel im Haus, über die immer jemand erreichbar ist. Auch Nachts ist jederzeit jemand da, der schnell zu dir ins Zimmer kommt.

Kann ich mein Essenswünsche während des Retreats ändern?

Ja, jederzeit.

Manchmal sind Änderungen ein Teil des Energieprozesses, manche wünschen dann häufig doch zu fasten oder evt. auf Smoothies umzustellen. Teile uns während deines Retreats einfach deine Änderungswünsche mit.

Ist es im Dunkelretreat wirklich überall dunkel (Bad, WC, … )?

Ja. Es ist wirklich überall 100% dunkel. Und das ist für den Energieprozess auch wichtig. Keine Sorge, unsere Sinne sind sehr geschärft im Dunkelretreat, so das tägliche Dinge wie Duschen, Anziehen und Essen keine Probleme machen.