Ananda-Urs Hämmerli

Name Ananda-Urs Hämmerli /1966
aus Heiden -Appenzell, Schweiz

Sprachen Deutsch
Englisch (verständlich)

Über mich:
Qualifikation Handwerk, Atemtherapeut (Middendorf), Kontemplationslehrer nach via Integralis (Zen-Buddhismus& christliche Mystik)

Meine eigene Motivation für das Dunkelretreat: das Feld der Heilung und der inneren Ordnung (sprich Seelenpotential) kann sich wunderbar entfalten und meine Vision klären.

Meine 3 wichtigsten Werte: Tiefgründigkeit zum Ausdruck bringen, Humor, Lebensausgerichtet sein

Was mich heute in der Essenz berührt: Ich bin tief berührt vom Wunder und der Wirksamkeit des LEBENS. Meine Erfahrung, dass die wesentlichen Dinge in meinem Leben geschehen- und wenn ich nur den Raum dafür bereite und hüte-haben mich bewogen, mich mehr für Atem, Stille und Achtsamkeit zu öffnen. Im Dunkelretreat sehe ich dafür die optimalen Bedingungen dafür, mich diesem Feld hinzugeben. Nichts tun, mich einfach in diesen Raum entspannen und meiner wahren Essenz annähern: Ein unendlich wundervolles Mysterium, mit einer heilenden Ordnung und aus sich heraus heilsamen Wirksamkeit. Das ist es, was ich LEBEN nenne, das ist es, wofür ich hier bin: Zeuge zu sein von diesem Feld, und mich voll da hinein zu begeben.

In einem Satz: zu leben heißt für mich, aus der Stille heraus Wirksam sein zu können.
Meine Motivation als dein Dunkelretreat Betreuer: Ich möchte für dich da sein, damit du dich voll auf deine wahre Essenz einlassen kannst.

Handwerkszeug: Raindrop Massage mit Naturessenz-ölen. Aromatherapie.