Die neue Dunkelretreatbroschüre

unsere neue Dunkelretreatbroschüre ist fertig und wartet auf neugierige Leser. Zweimal im Jahr bringen wir eine neue Broschüre heraus, um dich mit unseren aktuellen Terminen und Angeboten auf dem Laufenden zu halten.

Die Dunkelheit weist dir den Weg zu mannigfaltigen spirituellen Erfahrungen, gewährt dir einen direkten Zugang zu deinem innersten Selbst und lässt dich dein Seelenlicht sogar physisch wahrnehmen.

Neben unseren begehrten Einzelretreats bieten wir auch intensive 10-tägige Gruppenerfahrungen im Dunkelretreat an. Jedes Einzelne dieser Retreats behandelt ein bestimmtes Thema, wie Heilung, Mantra und Meditation, Astralreisen und spirituelle Selbsterfahrung, Stille und Schweigen und Detox.

dr

Falls du noch keine Erfahrung mit Dunkelretreats hast, bietet sich die Teilnahme in einer unserer Dunkelretreat-Gruppen besonders an. Im geschützten Rahmen und Dank der Kraft der Gruppe sind hochschwingende Energieprozesse möglich, für die man als Einzelner sehr lange praktizieren müsste. Aber auch wenn du schon Erfahrungen mit der Dunkelheit hast, empfehlen wir dir aufgrund der verschiedenen Themenschwerpunkte gerne ein Gruppen-Dunkelretreat, um neue Erlebnisse zu machen, dazu zu lernen und deine Prozesse zu vertiefen.

Der Vorteil an Gruppenretreats liegt darin, dass die Teilnehmer untereinander als Spiegel fungieren und wichtige Wachstums- und Transformationsprozesse beim anderen ankurbeln können. Eine willkommene Möglichkeit, um hinderliche Begrenzungen und Verletzungen hinter sich zu lassen und über sich selbst hinauszuwachsen. Die optimale Voraussetzung für ein prosperierendes Leben in Fülle, liebevoll bereicherndes Miteinander und Wohlergehen.

 

Astralreisen- & spirituelle Selbsterfahrungsgruppe

Das nächste Gruppenretreat steht ganz unter dem Thema Astralreisen und spirituelle Selbsterfahrung. Vom Mittwoch, dem 15.11. bis Donnerstag, dem 26.11.2017 kannst du deine eigenen Erfahrungen in der Dunkelheit sammeln und effektive Techniken für außerkörperliche Erfahrungen lernen. Da der physische Kanal in der Dunkelheit völlig abgeschaltet wird, werden solch unvergessliche spirituelle Erfahrungen auf natürliche Art und Weise verstärkt. Neben Astralreisen ist die Erfahrung des Urtons, Kontakt mit Verstorbenen, Naturkräften und Lichtgestalten sowie Reinkarnationserfahrungen und die Wahrnehmungen des Plasmakörpers möglich.Continue reading

Info-Webinar zur Dunkelretreat Ausbildung

In diesem Video erfährst du weitere Details zur Dunkelretreat Betreuer/innen Ausbildung, die im August 2016 zum ersten Mal stattfindet.

Die Teilnahme ist aktuell auf eine kleine Gruppe begrenzt und nur nach einem persönlichen Bewerbungsgespräch möglich. Hast du Interesse an der Dunkelretreat Ausbildung teil zu nehmen? Dann schreibe uns eine Nachricht und vereinbare einen persönlichen Telefontermin mit uns.

Interview mit Nam Hari zur Dunkelretreat Betreuer/innen Ausbildung

Nam Hari beginnt im August 2016 die Ausbildung zum Dunkelretreat Betreuer. In diesem Interview sprechen Balakrishna und Nam Hari über Nam Haris Erfahrungen im Dunkelretreat und wie sich diese auf die Zeit danach ausgewirkt haben. Nam Hari erzählt von seinen Vorstellungen der Ausbildung und wie er sich selber als Betreuer oder Leiter mit seinen Ideen, individuellen Erfahrungen und Fähigkeiten in zukünftige Dunkelretreat Projekte einbringen kann.

Interview mit Stefan zur Dunkelretreat Betreuer/innen Ausbildung

In diesem Interview sprechen Balakrishna und Stefan über Stefans Erfahrungen im Dunkelretreat, was er persönlich am interessantesten daran findet und welche Möglichkeiten sich aus einer Dunkelretreat Ausbildung ergeben. Es geht außerdem um neue Wege und über die Ursprünge des Dunkelretreats.

Erste Informationen zur Ausbildung

Einige wissen es ja bereits: Wir werden nächstes Jahr eine Ausbildung zum Dunkelretreat-Betreuer_in anbieten. Die Infoseiten und Planung ist ja bereits seit dem Frühjahr fertig. Nun präsentieren wir euch in einem ersten Video, warum es sich unbedingt lohnt mit dabei zu sein.